Workshop zur Ermittlung normungs- und standardisierungsrelevanter Themen im AAL-Bereich

Die Bedeutung von Assistenzsystemen im Sinne des Ambient Assisted Livings (AAL) nimmt vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung in Deutschland stetig zu.

Da bei entsprechenden Lösungskonzepten häufig Partner und Technologien aus den unterschiedlichsten Bereichen aufeinander treffen, bedarf es einheitlicher Regelungen, die ein effizientes Zusammenspiel dieser Akteure und Systeme gewährleisten.

Um die Entwicklung dieses Innovationsfeldes weiter voranzutreiben, findet im Zusammenhang von STADIWAMI am 29. April 2010 im DIN in Berlin ein Workshop statt, auf dem normungs- und standardisierungsrelevante Themen im AAL-Bereich identifiziert und diskutiert werden sollen. Auf Grundlage der Workshopergebnisse werden konkrete Standardisierungsvorhaben angestoßen.

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Michael Trage: Tel. +49 (0)30 2601 2325 Mail:michael.trage(at)din.de

Hier finden Sie Vorträge des Workshops. Durch Anklicken können diese heruntergeladen werden.

 

Download der Tagesordnung als PDF

Download der Teilnehmerliste

Download der Anlage „Identifizierte Standardisierungsthemen“